ARTICLES

Deutsch
Lehne die Spaltung ab! Nein zur Spaltung der Gesellschaft aufgrund des Impfstatus

Lehne die Spaltung ab! Nein zur Spaltung der Gesellschaft aufgrund des Impfstatus

In diesem Beitrag nennen wir dir 10 Gründe, warum die Corona-Impfung niemals verpflichtend sein sollte. Außerdem stellen wir dir Animap vor. Eine Liste von Branchen und Produkten von Unternehmen, aus allen Bereichen, die allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren, unabhängig vom Impfstatus. Zudem nennen wir dir Möglichkeiten wie du die Spaltung ablehnen kannst.

Menschliche Ökosysteme brauchen Kontakt

Menschliche Ökosysteme brauchen Kontakt

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass in den empfindlichen mikroskopischen Ökosystemen, in denen der Mensch lebt, die Verhinderung der Exposition gegenüber einer Reihe von Krankheitserregern die öffentliche Gesundheit eher gefährdet als schützt.

Die WHO und die Wiederkehr des Kolonialismus im Gesundheitswesen

Die WHO und die Wiederkehr des Kolonialismus im Gesundheitswesen

In den vergangenen 20 Jahren ist die WHO immer stärker in Abhängigkeit von privaten Geldgebern geraten. Das hat ihre demokratischen Gründungsprinzipien und ihr ursprünglich ganzheitliches Verständnis von Gesundheit korrumpiert und zu neuen Prioritäten wie bevölkerungsweiten Massenimpfungen geführt. Wie genau ist es zu dieser Wandlung gekommen?

Wird die Sterblichkeit an COVID-19 unter- oder überschätzt?

Wird die Sterblichkeit an COVID-19 unter- oder überschätzt?

Zwar ist die tägliche Meldung von Sterbefällen an einer Krankheit ebenso beispiellos wie schädlich für die seelische Gesundheit, doch Trends in der Mortalität geben möglicherweise als einzige einen akkuraten Aufschluss über die tatsächlichen Auswirkungen der SARS-CoV-2-Viruspandemie.

Hinterfragen Sie alles: Wieso wird Covid behandelt, als wäre es Ebola?

Hinterfragen Sie alles: Wieso wird Covid behandelt, als wäre es Ebola?

Lockdowns, ungenügender Schutz der Risikogruppen und die Ignorierung wirksamer Medikamte wie Ivermectin. Von Beginn der Corona-Zeit an, wurden bestimmte Fakten einfach ignoriert und dafür Maßnahmen gesetzt, die mehr schadeten als nutzten. Auch die WHO oder sogenannte Experten änderten ihre Meinungen immer wieder um 180 Grad. Jetzt soll die Pandemie mit den Varianten aufrechterhalten werden, anstatt endlich die Fakten auf den Tisch zu legen.